Was ist der Unterschied zwischen kaltem Grau und warmem Grau?
Was ist der Unterschied zwischen kaltem Grau und warmem Grau?

Video: Was ist der Unterschied zwischen kaltem Grau und warmem Grau?

Video: Wie der Ukraine-Konflikt zu lösen wäre - Weltwoche Daily Deutschland, 11.03.2022 2022, Oktober
Anonim

Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist, wie es geht Unterschied zwischen warm und kühle Grautöne, und deren jeweiliger Einfluss auf einen Raum. Kühle Grautöne wird einen blauen, violetten und grünen Unterton haben, während warme Grautöne haben einen gelben, roten oder braunen Unterton.

Ist die Farbe GRAU außerdem warm oder kühl?

Cool oder nicht Wenn der Unterton des grau ist grün, blau oder lila, die Farbe gilt als coole Farbe. Wenn der Unterton des grau ist rosa, es gilt als a warme Farbe, mit Rot als Basis.

Und was ist cooles Grau? Kühles Grau ist eine Mischung aus Schwarz, Weiß und einem Hauch Blau. Zeitlos und stabil, kühles Grau kann Ihr Design beruhigend machen. Es wird auch in der Literatur verwendet, um den Nebel zu beschreiben, der aus Städten in der Nähe von Gewässern entsteht. Eine praktische Farbe, kühles Grau macht einen ausgezeichneten Hintergrund, da es andere Farben um ihn herum hervorhebt.

Die Leute fragen auch, was ist ein warmer Grauton?

Warm Grautöne oder Braun-grau-allgemein bekannt als "Greige"-sind umhüllend und einladend, während kühlere Grautöne wie Grün-grau und Blau-grau, sind elegant und modern. Ein Raum mit Nordlicht zeigt eher Blau und Grün Untertöne, so viele Hausbesitzer entscheiden sich für a wärmeres Grau in diesen Räumen.

Sieht GRAU bei warmen Hauttönen gut aus?

„Wenn du gerecht bist Haut, hell grau kann Sie auswaschen, daher ist es am besten, dunklere Grautöne zu wählen. Wenn du hellhäutig bist mit warm Untertöne, grau wird auch aussehen Ja wirklich gut auf dich“, erklärt Tierney. Ein mittlerer Farbton von grau wird sich von blasser abheben Haut, ohne zu überfordern.

Beliebt nach Thema