Wie baut man auf den Philippinen Minze an?
Wie baut man auf den Philippinen Minze an?

Video: Wie baut man auf den Philippinen Minze an?

Video: Methoden des Fischfangs auf den Philippinen 2022, Oktober
Anonim

Säen Sie die Samen nicht tiefer als 5 mm (¼") in feuchter Erde. Raumpflanzen im Abstand von 45-60cm (18-24″). Minze wächst gut in nährstoffreichen Böden und Halbschatten, und feuchten Boden. Direkte Aussaat nach dem letzten Frühlingsfrost, Ausdünnen der Sämlinge auf 10-12".

Vor diesem Hintergrund, wie startet man eine Minzpflanze?

Die meisten vertragen etwas Schatten, und die bunten Arten benötigen möglicherweise einen gewissen Schutz vor direkter Sonne. Zum wachsend Pflanzen Sie im Freien eine oder zwei gekaufte Pflanzen (oder ein oder zwei Stecklinge von einem Freund) in einem Abstand von etwa 2 Fuß in feuchter Erde. Ein oder zwei Pflanzen werden leicht den Boden bedecken. Minze sollen größer werden 1 oder 2 Fuß groß sein.

Welche Kräuter können auf den Philippinen wachsen? Unter den beliebten kommerziell gewachsen und verfügbar Kräuter auf dem Land sind Basilikum, Koriander, Petersilie, Schnittlauch, Minze, Dill, Fenchel und Tang-o. Sonstiges Kräuter gehören Zitronenmelisse, Estragon, Salbei, Rosmarin, Oregano und Thymian.

Ist es dementsprechend schwierig, Minze anzubauen?

Minze ist einfach zu größer werden und schwer zu töten - was es zu einer der besten Pflanzen für einen beginnenden Gärtner macht! Sie können kaufen Pflanze, Anlage im Laden oder größer werden Ihre eigenen aus Stecklingen. Pfefferminze, grüne Minze, Schokolade Minze, Ananas Minze… es gibt so viele Arten von Minze in der Welt!

Kann man Minze aus Schnittgut anbauen?

Schneide das Minzstiel direkt unter einem Knoten (wo ein Blatt wächst) auf der Pflanze, Anlage. Entfernen Sie alle bis auf die oberen Blätter. Klebe ein paar Stecklinge in ein Glas mit ca einer Zentimeter Wasser. Als die Minze wächst, in einen größeren Topf oder in die Erde umpflanzen.

Beliebt nach Thema