Was ist symmetrisches Gleichgewicht in der Innenarchitektur?
Was ist symmetrisches Gleichgewicht in der Innenarchitektur?

Video: Was ist symmetrisches Gleichgewicht in der Innenarchitektur?

Video: Schwerpunkt I Gleichgewicht I Massenmittelpunkt I musstewissen Physik 2022, September
Anonim

SYMMETRISCHES GLEICHGEWICHT. Symmetrisches Gleichgewicht wird erreicht, indem Elemente auf beiden Seiten des Zentrums einer Komposition gleich gewichtet angeordnet werden. Symmetrisches Gleichgewicht kann man sich als 50/50. vorstellen Balance oder wie ein Spiegelbild.

Was ist auf diese Weise ein asymmetrisches Gleichgewicht in der Innenarchitektur?

Asymmetrische Balance hängt sehr stark mit dem visuellen Gewicht von Objekten zusammen. Anstatt dasselbe Element innerhalb eines Raums zu wiederholen, um etwas zu erreichen Balance, in diesem Fall verwenden wir verschiedene Elemente mit einem ähnlichen wahrgenommenen Gewicht, um dies zu erreichen Balance auf der Gegenachse.

Was ist außer dem oben genannten asymmetrischen Gleichgewicht? Asymmetrische Balance ist ein Design, das aussieht ausgewogen trotz fehlender Symmetrie. Gleichgewicht wird am einfachsten mit Symmetrie erreicht, einer Technik, bei der spiegelähnliche Elemente verwendet werden, die auf gegenüberliegenden Seiten gleich sind. Asymmetrische Balance ist eine viel schwieriger zu beherrschende Alternative zur Symmetrie.

Was bedeutet in diesem Sinne Balance in der Innenarchitektur?

Gleichgewicht Dies kann als ein psychologisches Gleichgewichtsgefühl definiert werden, das die Teile eines Bildes in eine angenehme Anordnung bringt. Das Visuelle Balance im Raum sorgt für Ruhe und ein Gefühl der Vollendung. Dieses Papier wird diskutieren Balance als wichtiger Grundsatz von Innenarchitektur.

Was ist ein Beispiel für symmetrische Balance?

Beispiele für symmetrische Balance Alles wird um eine vertikale Achse in der Mitte der Seite reflektiert. Das Logo ist zentriert, die Navigationsleiste ist zentriert, die kreisförmigen Bilder sind zentriert, die Überschrift ist zentriert und die drei Textspalten sind zentriert. Die Balance ist nicht perfekt symmetrisch.

Beliebt nach Thema