Wer hat die Fliegenklatsche erfunden?
Wer hat die Fliegenklatsche erfunden?

Video: Wer hat die Fliegenklatsche erfunden?

Video: Wer hat's erfunden? - Lange vor Steve Jobs | ARTE 2022, September
Anonim

Krümel

Und wann wurde die erste Fliegenklatsche hergestellt?

Die Erste modern fliegen-Zerstörungsgerät wurde 1900 von Robert R. Montgomery, einem Unternehmer mit Sitz in Decatur, Illinois erfunden. Montgomery erhielt das Patent Nr. 640, 790 für die Fliegen-Killer, ein „billiges Gerät von ungewöhnlicher Elastizität und Haltbarkeit“gemacht aus Drahtgeflecht, „vorzugsweise länglich“, an einem Griff befestigt.

Abgesehen davon, warum funktionieren Fliegenklatschen so gut? Fliegen kann erkennen sehr kleine Druckänderungen um sie herum und Ihre Hand, die auf sie kommt, ist a sehr offensichtliche Veränderung der Luft um sie herum. EIN Fliegenklatsche ist entworfen so es tut die Luft nicht stören wie viel (all die kleinen Löcher) und macht es für sie schwieriger zu erkennen, dass etwas auf sie zukommt.

Wer hat demnach den Bug-Zapper erfunden?

Der erste Bug-Zapper wurde 1934 von William F. Folmer und Harrison L. Chapin patentiert (US-Patent 1, 962, 439).

Ist eine elektrische Fliegenklatsche gefährlich?

Schlussfolgerung und Empfehlung. Elektrisches Fliegen-klatschen gelten als sichere Geräte zur Beseitigung von Insekten und sind in vielen Ländern weit verbreitet.

Beliebt nach Thema