Sollten Sie Kompost mit Erde mischen?
Sollten Sie Kompost mit Erde mischen?

Video: Sollten Sie Kompost mit Erde mischen?

Video: Pflanzerde selbst herstellen 2022, Oktober
Anonim

Mischen vier Teile Boden mit einer Teil Kompost. Du kann auch mehrjährige Blumengärten mit nicht mehr als 1/4 bis 1/2 Zoll kleiden Kompost. EIN Bodenmischung für diese Verwendung sollen rund 10 Prozent betragen. Um eine 10-prozentige Mischung zu erhalten, du solltest mischen 9 Teile Boden zu 1 Teil Kompost.

Vor diesem Hintergrund, wie viel Kompost mische ich mit Erde?

Bestimmen Sie die geeignete Kompost Anwendungstiefe für Ihr Projekt. Die allgemeine Faustregel ist 1/4 bis 1/2 Zoll, wenn Sie auf die Oberseite des auftragen Boden und 1 bis 2 Zoll, wenn Sie vorhaben, die Boden. Empfohlene Höchstwerte sind 30 % bis 50 % Kompost in einem Boden mischen, aber nicht mehr als 30% Kompost in Containern oder Hochbeeten.

Zweitens, wie mischt man Kompost in Blumenerde? Streuen Sie zwei Tassen Werbung Blumenerde im Boden eines 5-Gallonen-Eimers. Messen Sie 1 Tasse Ihres sterilisierten Kompostboden und fügen Sie es dem 5-Gallonen-Eimer hinzu. Rühren Sie die beiden Zutaten mit einer Kelle zusammen; kreisende Bewegungen verwenden und mischen die Materialien, bis sie gründlich vermischt sind.

Kann man Kompost auch mit Blumenerde mischen?

Hinzufügen Kompost oder Garten Erde kann von Vorteil sein Die meisten Gärtner machen Blumenerde von kombinieren Perlit oder Vemiculit mit Torf oder Torfmoos. Zwei weitere organische Materialien, die Sie könnten zu deinem hinzufügen gemischte Blumenerde sind Blattschimmel und Kompost, die ein breites Spektrum an Nährstoffen bieten.

Kann zu viel Kompost Pflanzen schaden?

Jawohl, zu viel kompost, vor allem Mist Kompost, kann Schaden der Boden und Pflanzen.

Beliebt nach Thema