Kann ich bei teilversenkten Türen verdeckte Scharniere verwenden?
Kann ich bei teilversenkten Türen verdeckte Scharniere verwenden?

Video: Kann ich bei teilversenkten Türen verdeckte Scharniere verwenden?

Video: TECTUS - Einbau 2022, Oktober
Anonim

Verdeckte Scharniere können gehen in rahmenlose oder rahmenlose Schränke und auf alle Tür typ-inklusive Vollüberlagerung, teilweise Überlagerung, oder Einsatz-solange die Türen sind mindestens ½ Zoll dick.

Und welche Scharniere sind für einliegende Türen zu verwenden?

Voll eingelassene Türen verwenden entweder Hintern Scharniere oder Aufputzschrank Scharniere, wie H und HL Scharniere oder Riemen Scharniere.

Wie misst man zusätzlich eingesetzte Scharniere? So messen Sie Ihre Schränke aus, um das richtige Schrankscharnier auszuwählen:

  1. Bei geschlossener Tür passt ein Teil der Dicke der Tür in die Öffnung des Schranks und wird als Einsatz bezeichnet.
  2. Der Einschub wird an der Türkante gemessen. Mögliche Einsatzmaße sind 3/8″, 1/2″, 5/8″ und 3/4″.

Was ist der Unterschied zwischen eingelassenen und überlagerten Scharnieren?

Einbauschrank Türen sind in die Kabinett Rahmen und schließen bündig mit dem Gesicht des Kabinett wenn geschlossen. Voll Überlagerung Türen haben ein ähnliches Aussehen wie die von Einsatz Türen ohne die höheren Kosten. Sie decken die Kabinett Gesicht, Bereitstellung der Wohnung Kabinett vorne so gewünscht in Einsatz Schränke.

Welche verschiedenen Arten von Scharnieren gibt es?

  • Stoßscharniere: Von Anwendungen, die von Türen, Fenstern, Schränken und fast allen Möbeln reichen, sind dies die am häufigsten verwendeten Scharnierarten.
  • Fassscharnier:
  • Klavierscharniere:
  • Schmetterlingsscharniere:
  • Bündige Scharniere:
  • Drehscharniere:
  • Fassscharnier:
  • Federscharnier:

Beliebt nach Thema