Lohnt es sich ein Tiny House zu bauen?
Lohnt es sich ein Tiny House zu bauen?

Video: Lohnt es sich ein Tiny House zu bauen?

Video: Tiny House - sechs Jahre im Mini Haus: ein Erfahrungsbericht über das Leben im kleinen Haus 2022, September
Anonim

Winzige Häuser Sind teuer

Die kleine Größe von Tiny Häuser macht sie nicht viel billiger zu bauen - eigentlich das typische sehr klein Hauskosten mehr pro Quadratmeter als größere Häuser tun, auch weil größere Bauaufträge die Ressourcen effizienter nutzen.

Ist es auch billiger, ein Tiny House zu bauen oder zu kaufen?

Die Kosten für a winziges Haus hängt davon ab, ob du Kaufen es oder bauen es. Aber Luxus sehr klein Häuser können viel mehr kosten – bis zu 150.000 US-Dollar, berichtete Sullivan. Es ist typisch billiger zu bauen ein winziges Haus als zu Kaufen einer. Sullivan interviewte mehrere Erstbauer, deren Kosten zwischen 12.000 und 35.000 US-Dollar lagen.

Können Sie auch ein Tiny House für 10.000 US-Dollar bauen? Ja, das ist möglich ein kleines Haus bauen bei einem knappen Budget. Du kannst sogar verwalten für $10, 000 oder weniger. Aber am meisten sehr klein Häuser kosten mehr. Es ist nicht ungewöhnlich zu sehen sehr klein Häuser, die $50.000 und mehr kosten.

Wie viel kostet es wirklich, ein Tiny House zu bauen?

Ein kleines Haus bauen an einer Winzige Kosten Die Durchschnittskosten ausgegeben von a tun-selbstständig Gebäude ihre eigenen sehr klein Wohnung ist rund 23.000 US-Dollar, laut einer Umfrage aus dem Jahr 2015. Aber du kann bauen einer für weniger - viel weniger.

Warum sollte man kein Tiny House kaufen?

Trulia, die Immobiliendatenbank, bietet andere Gründe ein Tiny House kaufen ist keine gute Idee: Grund #2: Es ist eine Modeerscheinung, die von Reality-TV-Shows angeheizt wird. Grund #3: Es ist ein unbewiesener Nischenmarkt und eine riskante Investition. Grund #4: Du kann immer noch klein leben, indem man zu Hause einen minimalen Lebensstil annimmt.

Beliebt nach Thema