Was ist ein Verbrennungsluftschalter?
Was ist ein Verbrennungsluftschalter?

Video: Was ist ein Verbrennungsluftschalter?

Video: Was ist eine Zählpunktbezeichnung? - VERBUND 2022, Oktober
Anonim

Der Luftstrom Schalter ist eine Brenner-/Kessel-Sicherheitseinrichtung, die beweist (sicherstellt), dass die Verbrennung Gebläse läuft und liefert die Mindestmenge an Luft Druck für sicheres Anzünden, bevor wir versuchen, den Brenner zu entzünden.

Wie funktioniert in dieser Hinsicht ein HLK-Druckschalter?

EIN Ofendruckschalter ist eine Sicherheitsvorrichtung, die sich in der Nähe des Saugzugmotors einer Gasgebläse befindet Ofen. EIN Druckschalter ist entworfen, um das Negative zu spüren Druck erzeugt durch den Zugluftmotor während der Ofen starten und herunterfahren Ofen Zündung, wenn die Luft Druck ist unzureichend.

Wofür wird ein Druckschalter neben dem oben genannten verwendet? Druckschalter sind weit verbreitet benutzt in Industrie zur automatischen Überwachung und Steuerung von Systemen, die unter Druck stehende Flüssigkeiten verwenden. Eine andere Art von Druckschalter erkennt mechanische Kraft; zum Beispiel a Druck-empfindliche Matte ist gewöhnt an automatisch Türen an gewerblichen Gebäuden öffnen.

Also, was ist ein Verbrennungsgebläse?

EIN Verbrennung Induktor Gebläse ist eine Einheit, die in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen wie Öfen verwendet wird. Der Induktor Gebläse saugt Luft durch den Ofen Verbrennung Durchgang, um einen effizienteren Betrieb der Verbrennung, und eine vollständige Wärmeübertragung zu ermöglichen.

Was passiert, wenn der Druckschalter defekt ist?

Wenn das Schalter ist Schlecht, es wird die Brunnenpumpe nicht starten und Sie haben kein Wasser, also testen Sie die Schalter ist dein erster Schritt. Nehmen Sie die Abdeckung ab und schlagen Sie mit einem Schraubendrehergriff scharf gegen das Rohr unter dem Schalter um die elektrischen Kontakte zu beschädigen. Wenn Sie sehen einen Funken und die Pumpe startet, die Druckschalter ist das Problem.

Beliebt nach Thema