Darf man roten kriechenden Thymian essen?
Darf man roten kriechenden Thymian essen?

Video: Darf man roten kriechenden Thymian essen?

Video: Thymian – Alles, was du über seine Wirkung wissen solltest. 2022, Oktober
Anonim

Genau wie andere Thymian Sorten, kriechender Thymian ist essbar mit einem Geschmack und Aroma, das der Minze ähnelt, wenn es zerdrückt oder für Tees oder Tinkturen eingeweicht wird. Ernten kriechender Thymian Bodendecker, entfernen Sie entweder die Blätter von den Stängeln oder trocknen Sie sie, indem Sie sie von der Pflanze abschneiden und kopfüber an einem dunklen, gut belüfteten Ort aufhängen.

Außerdem, wie schnell verbreitet sich Roter Kriechender Thymian?

Diese Typen größer werden langsamer, führen aber zu dichten Teppichen, die sogar einem gewissen Fußgängerverkehr standhalten. Je weniger Abstand zwischen den Blättern, desto langsamer ist Ihr Thymian Wille Verbreitung. Längere Segmente bedeuten Schneller Wachstum. Allgemein, kriechender Thymian braucht ein Jahr, um sich zu etablieren, und dann beginnt es zu Verbreitung in seiner zweiten Saison.

Ist kriechender Thymian ein Kraut? Was ist allgemein bekannt als kriechender Thymian bezieht sich auf eine von mehreren holzstämmigen mehrjährigen Arten der Gattung Thymus, die gute Bodendecker für sonnige Gebiete sind. Obwohl nicht alle Arten speziell angebaut werden, da Kräuter, sie haben einen angenehmen Duft und die meisten können für kulinarische Zwecke verwendet werden.

Wann kann ich außerdem kriechenden Thymian verpflanzen?

Zerstreuen Sie die Kriechender Thymian bodendeckende Samen und drücken Sie die Samen fest in die Erde. Halten Sie die Samen gleichmäßig feucht. Wenn Sie eine Starthilfe für die Kriechender Thymian Bodendecker, säen Sie das Saatgut 6 - 8 Wochen vor dem letzten Frost ins Haus. Transplantation der junge Sämling in den Garten 6 - 12 Zoll auseinander.

Wird kriechender Thymian andere Pflanzen ersticken?

Oder Pflanze, Anlage es durch Wände, entlang von Grenzen und in Sonstiges Bereiche, die schwer zu jäten sind. rot kriechender Thymian verleiht Ihrer Landschaft den ganzen Frühling hindurch eine attraktive, tiefgrüne Farbe, aber am schönsten ist es im Sommer, wenn es in wunderschönen karminroten Blüten ausbricht. Es ist wirklich, wirklich erstickt das Unkraut und bildet eine dicke Matte.

Beliebt nach Thema