Wie formt man einen Busch?
Wie formt man einen Busch?

Video: Wie formt man einen Busch?

Video: Die Buchsbaumpflege: Tipps für den Schnitt und die perfekte Form 2022, Dezember
Anonim

Start Bildhauerei das Busch in Form bringen, indem Sie während eines einzigen Schnitts 3 Zoll von der Pflanze abschneiden. Gartenscheren eignen sich gut für kleine Gebüsch, aber größer Gebüsch ist vielleicht einfacher zu bildhauen mit Bypass-Schere oder Astschere. Warten Sie zwei oder drei Monate und schneiden Sie dann weitere 3 Zoll in die gewünschte Form.

Wie schneidet man dementsprechend eine Buchse in eine Kugelform?

  1. Legen Sie ein Stoffmaßband auf eine ebene Fläche.
  2. Schneiden Sie ein Stück Ballendraht mit einem Drahtschneider auf die Größe plus 1/2 Zoll zu.
  3. Halten Sie den Kreis neben Ihren Busch mit der Spitze dort, wo Sie die Spitze des Balls haben möchten.
  4. Drücken Sie die Beine mit dem Kreis auf einer Seite des Busches in den Boden.

Ebenso, wie schneidet man eine Topiary-Form?

  1. Verwenden Sie eine Gartenschere, Schere oder Einhandschere, um junge Formschnitte oder komplizierte Formen zu schneiden.
  2. Schneiden Sie leicht, bis die Grundform deutlich sichtbar ist – es ist einfacher, erneut zu schneiden, als drastisch zu schneiden und die Form zu ruinieren.
  3. Bei Buchshecken und Einfassungen schneiden Sie den Neuaustrieb mit einer Gartenhandschere ab.

Was ist in diesem Zusammenhang die Kunst, Bäume und Sträucher in Formen zu bringen?

Topiary ist die gärtnerische Praxis, mehrjährige Pflanzen zu trainieren, indem man das Laub und die Zweige von. abschneidet Bäume, Sträucher und Halbsträucher zu entwickeln und zu pflegen klar definiert Formen, ob geometrisch oder fantasievoll. Der Begriff bezieht sich auch auf Pflanzen, die auf diese Weise geformt wurden.

Wie formt man eine Zeder?

In den ersten Jahren können Sie den Baum in die gewünschte Form bringen

  1. Suchen Sie den Anführer des Zedernbaums.
  2. Schneiden Sie die Äste, die dem zentralen Vorfach am nächsten sind, etwas kürzer als das Vorfach.
  3. Schneiden Sie Äste am unteren Ende des Stammes in der Nähe des Stammes ab, damit Sie unter den Baum gelangen können.

Beliebt nach Thema