Wie pflegt man eine Medinilla-Pflanze?
Wie pflegt man eine Medinilla-Pflanze?

Video: Wie pflegt man eine Medinilla-Pflanze?

Video: Pflege der Medinilla | Zimmerpflanze | Flol 2022, September
Anonim

Wachsen Sie die Pflanze, Anlage in gefiltertem Schatten bis voller Sonne, bevorzugt jedoch die direkte Nachmittagssonne. Während der Blütezeit blüht abgestorbene Blüten, um neue Blüten zu fördern und die Pflanze, Anlage gesund aussehend. Nach der Blütezeit geben Medinilla normaler Zimmerpflanzen- oder Orchideendünger.

Wie kümmert man sich in diesem Zusammenhang um eine Medinilla?

Medinilla Magnifica Pflege Tipps Licht: Helles, indirektes Licht. Wasser: Halten Sie den Boden von Frühjahr bis Herbst gleichmäßig feucht. Im Winter sparsam gießen, dabei die Pflanze kaum feucht halten. Luftfeuchtigkeit: Hohe Luftfeuchtigkeit ist ein Muss.

Wie pflegt man eine Orchidee in Malaysia?

  1. Pflanze meine Medinilla. Pflanzen Sie Ihre Medinilla in eine Mischung aus Orchideensubstrat und Blumenerde, wenn möglich leicht, fruchtbar und sehr durchlässig.
  2. Gieße meine Medinilla. Die Malaysische Orchidee mag weder übermäßiges Gießen noch hartes Wasser.
  3. Sprühe meine Medinilla ein.
  4. Umtopfen Sie meine Medinilla.

In Anbetracht dessen, wie baut man Medinilla Magnifica aus Samen an?

Nachdem die Tannine durch Regenwasser ausgewaschen wurden, Saat wird anfangen zu keimen. In der kommerziellen Produktion, Saat 5 Tage in Wasser bei täglichem Wasserwechsel einweichen. Saat kann auf konstant feuchten organischen Substraten wie Kokos, Erdmischung oder auf Torfmischung gepflanzt werden.

Wie bringt man Medinilla Magnifica zum Blühen?

Wachsen Sie die Pflanze in gefiltertem Schatten bis zur vollen Sonne, obwohl sie direkte Nachmittagssonne bevorzugt. Während der blühend Zeitraum, Deadhead verbracht blüht um neue Blüten zu fördern und die Pflanze gesund aussehen zu lassen. Nach dem blühend Zeitraum, geben Medinilla normaler Zimmerpflanzen- oder Orchideendünger.

Beliebt nach Thema