Woher wissen Sie, ob Ihr Brunnen trocken gelaufen ist?
Woher wissen Sie, ob Ihr Brunnen trocken gelaufen ist?

Video: Woher wissen Sie, ob Ihr Brunnen trocken gelaufen ist?

Video: Brunnen prüfen 2022, September
Anonim

Wenn du erhältst Ihre Wasser aus ein Privatgelände Gut, es gibt einige Warnungen Zeichen das Ihr Wohl kann gehen trocken. Die Das erste Zeichen ist das Wasser spritzt aus das tippen Sie auf Lufteinschlüsse in der Brunnen. Die zweites Zeichen ist das Wasser ist nicht klar, aber schlammig oder mit Sediment gefüllt.

Was passiert in diesem Zusammenhang, wenn Sie Ihren Brunnen trocken laufen lassen?

Wann ein Gutläuft trockenes bedeutet nicht, dass die Gut wird nie wieder Wasser produzieren. Grundwasserleiter kann durch eine Kombination aus mehr Niederschlag und weniger Pumpen, die Wasser aus diesem Grundwasserleiter ziehen, wieder aufladen. Manchmal Brunnen können versiegen dauerhaft, aber das ist eher ungewöhnlich.

Anschließend stellt sich die Frage, wie wahrscheinlich es ist, dass ein Brunnen versiegt? Immer wenn es warm ist aus, es besteht die chance auf deine privat gut trocken laufen. Die meisten Brunnen fließen problemlos durch die wärmeren Monate, aber in Gebieten mit Dürre und niedrigem Grundwasserspiegel besteht die Möglichkeit, dass sie Lauf trocken.

Woher wissen Sie dann, ob Ihr Brunnen versiegt?

Warnzeichen, dass Ihr Wasserbrunnen trocken läuft

  1. ZEIGT, DEIN BRUNNEN IST TROCKEN gelaufen. Der Wasserbrunnen Ihres Grundstücks kann unter Trockenheit leiden und austrocknen, wenn Sie eines dieser häufigen Symptome bemerken:
  2. Eine Geschmacksveränderung.
  3. Trübes oder schlammiges Wasser.
  4. Pumpe läuft länger.
  5. Wasserhähne beginnen zu stottern.
  6. Auch Nachbarn berichten von Wasserproblemen.
  7. WIE MAN EINEN TROCKENEN GUT REGELT.
  8. HILFREICHE TIPPS.

Was ist die durchschnittliche Lebensdauer eines Brunnens?

30-50 Jahre

Beliebt nach Thema