Wie viel Ampere braucht man für eine Mikrowelle?
Wie viel Ampere braucht man für eine Mikrowelle?

Video: Wie viel Ampere braucht man für eine Mikrowelle?

Video: Wie schlimm sind Mikrowellen? 2022, Dezember
Anonim

Der Durchschnitt Mikrowelle zieht 5 Ampere Strom während seiner Verwendung. Jedoch einige Mikrowelle Gebrauchs- und Wartungshandbücher verlangen, dass die Mikrowelle an einen eigenen Stromkreis von mindestens 15. angeschlossen werden Ampere für Vorsichtsmaßnahmen.

Wie viel Ampere benötigt dann eine Mikrowelle?

Energie durch unser Leben. WEEP-Bildungsprogramm. 2002."Die Angaben auf dem Etikett verraten uns, dass die MikrowelleOfen braucht 120 Volt Strom in Form von Wechselstrom zum Betrieb und zieht 5 Ampere des Stroms während seiner Verwendung."

Welche Steckdose braucht eine Mikrowelle? Die meisten Mikrowellen erfordern ein dedizierter 20-A-, 120-125-Volt-Stromkreis für einen sicheren Betrieb. Obwohl es nicht ganz unrealistisch ist, a Mikrowelle in eine Standardwand eingesteckt Auslauf, einige Modelle benötigen mehr Macht.

Auch zu wissen, sollte eine Mikrowelle in einem eigenen Stromkreis sein?

Die Mikrowelle Ofen benötigt einen dedizierten 20-Ampere, den 120/125-Volt Schaltkreis es zu füttern. Dies erfordert einen 12/2-NM-Draht mit Masse. Obwohl es nicht ungewöhnlich ist, es zu sehenMikrowelle Öfen an handelsübliche Gerätesteckdosen angeschlossen, größer Mikrowelle Öfen können bis zu 1500 Watt ziehen, und diese brauchen ihre besitzen gewidmet Schaltungen.

Reichen 700 Watt für eine Mikrowelle?

Ein 1.000-Watt Mikrowelle kocht schnell und effizient, das ist also eine gute Ausgangsbasis. Mikrowellen mit700 Watt oder weniger sind langsamer und garen möglicherweise nicht gleichmäßig. Generell gilt: Je höher die Wattzahl, desto schneller die Garzeit.

Beliebt nach Thema