Wie dekorierst du mit Pink?
Wie dekorierst du mit Pink?

Video: Wie dekorierst du mit Pink?

Video: So DEKORIERST du in 13 Schritten JEDEN Raum - Meine Tipps für stilvolle Dekoration! 2022, Oktober
Anonim

12 (Erwachsene) Möglichkeiten, mit der Farbe Pink zu dekorieren

  1. Gehen Sie für a Rosa Statement-Coach.
  2. Rosa Akzentkissen gehen einen langen Weg.
  3. Rosa und Leopard ist ein großes Ja!
  4. Gehen Sie fett mit a Rosa Neonschild.
  5. Rosa Blumen sind der ultimative Raum-Muntermacher.
  6. Schmücken mit cool Rosa Zubehör.
  7. Machen Rosa drapiert den Mittelpunkt eines Raumes.
  8. Mischen und kombinieren Sie verschiedene Schattierungen von Rosa.

Einfach so, welche Farben passen zu Pink?

Hellgelb und Lavendel sehen zum Beispiel toll aus mit Rosa und kreiere ein weiches Farbe Palette. Hell Rosa sieht auch toll aus mit Rot- und Orangetönen. Rot ist gegenüber Grün auf der Farbe Rad, so leicht Rosa ist auch optisch ansprechend mit Farbtönen wie Pistazie und Kelly Green.

Man kann sich auch fragen, wie lässt man ein rosa Zimmer erwachsener aussehen? Wie man mit Pink dekoriert (und einen Raum erwachsen und nicht mädchenhaft aussehen lässt)

  1. Ein Statement abgeben.
  2. Geben Sie Pastelltönen eine moderne Note.
  3. Kombiniere es mit Grau.
  4. Mischen Sie es.
  5. Tone es ab.
  6. Seien Sie geschlechtsneutral.
  7. Setzen Sie auf das Überraschungselement.
  8. Behandeln Sie Rosa wie ein Neutrales.

Zu wissen ist auch, wie man ein rosa Zimmer stylt?

Beschwingt Rosa Grows Up Sogar lebendig, heiß Rosa ist eine praktikable Wahl für den Meister Schlafzimmer solange Sie es mit einer Basis aus Weiß oder einem anderen weichen Neutral wie Hellgrau, Sand oder Creme ausgleichen. Gehen Sie voran und werden Sie hell mit der Bettwäsche und kleineren Akzenten im gesamten Zimmer, aber halten Sie die Wände und Böden neutral.

Wie verwenden Innenarchitekten Pink?

Wenn man an die Farbtheorie denkt, eine analoge Palette, mit nur inkrementelle Farbtöne von Offwhite bis Soft Rosa, würde den gesamten Raum neutral erscheinen lassen.

Untertiteloptionen

  1. Verwenden Sie den Farbton in luxuriösen Materialien.
  2. Kombiniere Rosa mit anderen neutralen Farben.
  3. Schicht, Schicht, Schicht.
  4. Pink muss nicht mädchenhaft sein.
  5. Pink hat in (fast) jedem Raum seinen Platz.

Beliebt nach Thema