Was ist der Unterschied zwischen einer Gästetoilette und einem Badezimmer?
Was ist der Unterschied zwischen einer Gästetoilette und einem Badezimmer?

Video: Was ist der Unterschied zwischen einer Gästetoilette und einem Badezimmer?

Video: Anschlussfugen im Bad abdichten mit OTTOSEAL® S 100 2022, Oktober
Anonim

Die Gästetoilette

Es hat nur zwei der vier Hauptkomponenten, die a Bad sollte haben, normalerweise a Toilette und ein Waschbecken. EIN Gästetoilette befindet sich normalerweise im ersten Stock eines mehrstöckigen Anwesens und ist daher für Gäste und Familienmitglieder, die nicht in ein Obergeschoss reisen möchten, leicht zugänglich Bad.

Anschließend kann man sich auch fragen, warum nennt man das die Gästetoilette?

Herkunft des Begriffs Der Begriff Gästetoilette gibt es seit dem 18. Jahrhundert. Es galt als Schrankgröße Zimmer wo Personen zusätzlich angewendet Pulver zu ihren Perücken. Einige Frauen bezeichnen das halbe Bad immer noch als das Gästetoilette, wo "die Nase putzen" ein Ausdruck war, der wieder als Euphemismus verwendet wurde.

Wissen Sie auch, was ist eine Pulvertoilette? ein Toilettenpulver hergestellt aus gereinigtem Talk und normalerweise parfümiert; nimmt überschüssige Feuchtigkeit auf. Art der: Pulver. jedes von verschiedenen kosmetischen oder medizinischen Präparaten, die in Form eines pulverisierten Pulver.

In Anbetracht dessen, wofür wird eine Gästetoilette verwendet?

Gästetoilette. Eine Toilette Zimmer in einer privaten Wohnung, insbesondere einer hauptsächlich für Gäste. Eine öffentliche Toilette oder Toilette.

Wie heißen Badartikel?

Für amerikanisches Englisch: Dies sind normalerweise namens "Befestigungen." Diejenigen, die für den Umgang mit Wasser spezifisch sind, sind "Sanitärarmaturen". Die spezifisch für die Bad sind "Bad Armaturen." Diejenigen, die für den Umgang mit Körperabfällen (Toiletten und Urinale) spezifisch sind, sind bekannt als "Sanitäranlagen."

Beliebt nach Thema