Welche Art von Blattrand hat ein Ahornblatt?
Welche Art von Blattrand hat ein Ahornblatt?

Video: Welche Art von Blattrand hat ein Ahornblatt?

Video: Doodle für Anfänger: Herbstblätter zeichnen 2022, November
Anonim

Die Laub sind gefiedert und bestehen aus drei einzelnen Laub. Der Einzelne Laub sind unregelmäßig gewunden, eiförmig und spitz. Der Blattstiel ist lang und rötlich, Blattrand grob gezahnt und die Blatt Anordnung ist abwechselnd.

Außerdem, welche Art von Blatt ist ein Ahornblatt?

Ahorne zeichnen sich durch das Gegenteil aus Blatt Anordnung. Die Laub bei den meisten Arten sind handförmig geädert und gelappt, wobei 3 bis 9 (selten bis 13) Adern jeweils zu einem Lappen führen, von denen einer zentral oder apikal ist. Eine kleine Anzahl von Arten unterscheidet sich darin, dass sie handförmig, gefiedert, gefiedert oder ungelappt sind Laub.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist ein gelappter Blattrand? Gelappt: zeige alles. Laub mit deutlichen Vorsprüngen, entweder abgerundet oder spitz. Gefiedert gelappte Blätter haben die Lappen auf beiden Seiten einer Mittelachse wie eine Feder angeordnet.

Was sind die verschiedenen Arten von Blatträndern?

Blattränder

  • Blattränder: Hauptteil des Blattes, meist groß und flach.
  • Wellig: mit einem welligen Rand.
  • Sinuate: mit einem sinusförmigen Rand.
  • Gezahnt: mit einer scharfen Kante.
  • Gezähnt: mit einem gezahnten Rand.
  • Lobat: gelappt.
  • Überbacken: mit einem überbackenen Rand.
  • Handfläche: wie die Finger einer Hand gespreizt.

Welche Art von Blatt hat fünf Punkte?

Bergahorn

Beliebt nach Thema