Wie wechsele ich das Öl in meinem Briggs and Stratton Hochdruckreiniger?
Wie wechsele ich das Öl in meinem Briggs and Stratton Hochdruckreiniger?

Video: Wie wechsele ich das Öl in meinem Briggs and Stratton Hochdruckreiniger?

Video: How to change your Briggs & Stratton's engine oil 2022, November
Anonim

Entferne das Öl mit einem Innensechskantschlüssel die Wasserpumpe verschließen. Kippen Sie den Hochdruckreiniger das gebrauchte abtropfen lassen Öl in einen zugelassenen Behälter. Kippen Sie das Gerät nach dem Öl ist abgeflossen. Schritt 3 - Ändern Pumpe Öl.

Wie wechsele ich das Öl in meinem Hochdruckreiniger?

Zu Veränderung die Pumpe Öl, stellen Sie den Eimer oder die Pfanne, die Sie für den Motor verwendet haben Öl unter dem Hochdruckreiniger Pumpe Öl Ablassschraube. Die Position des Steckers finden Sie in Ihrem Hochdruckreiniger Bedienungsanleitung. Entfernen Sie beide Öl Ablassschraube und die Pumpe Öl Einfülldeckel, und lassen Sie den Öl abfließen. Ersetzen Sie die Ablassschraube.

Welches Öl fülle ich außerdem in meinen Hochdruckreiniger? Allzweckmotor Öle sind meistens Gebraucht unter gemäßigten Bedingungen und werden normalerweise vom Typ SAE30 für Temperaturen über 40 °F empfohlen. Wenn die Temperaturen jedoch unter 40 °F fallen, wird empfohlen, dass Sie verwenden die 10W-30 Öl um dir zu helfen Hochdruckreiniger besser starten.

Welche Art von Öl nimmt der Hochdruckreiniger von Briggs and Stratton?

Briggs & Stratton SAE 30 von Öl ist für den Motor der Serie 550e (2200 PSI.) erforderlich Hochdruckreiniger).

Braucht die Hochdruckreinigerpumpe Öl?

Hochdruckreiniger Wasser Pumpen brauchen relativ niedrig Öl vom Hersteller empfohlen, wie in der Bedienungsanleitung angegeben. (Kaufen Sie vorgemessene Flaschen mit Pumpenöl für Wasser Pumps ohne Ölmessstäbe.) Verwenden Sie niemals spezielle Öl Zusatzstoffe oder Reinigungsmittel, sofern nicht in der Bedienungsanleitung angegeben.

Beliebt nach Thema