Ist eine Anthurie eine Orchidee?
Ist eine Anthurie eine Orchidee?

Video: Ist eine Anthurie eine Orchidee?

Video: Ist eine Anthurie eine Orchidee?
Video: Wie topfe ich meine Orchidee richtig um. Profitipps vom Orchideengärtner 2023, Juni
Anonim

Anthurien sind epiphytisch genau wie Orchideen & Bromelien. Sie wachsen unter dem Schutz anderer Pflanzen.

Was für eine Pflanze ist in diesem Zusammenhang Anthurium?

Anthurien sind krautige Epiphyten, die im tropischen Amerika beheimatet sind. Anthurium ist eine Gattung von mehr als 800 Arten, die in den Tropen der Neuen Welt von Mexiko bis Nordargentinien und Uruguay vorkommen. Die Anthurie ist auch bekannt als Bemalte Zunge, Flamingoblume (Flamingo-Lilie) oder Schwanzblume.

Zweitens, ist Anthurium einkeimblättrige oder zweikeimblättrige? Peperomie ist ein zweikeimblättrig in der Familie Piperaceae. Anthurie ist ein Monokotyledonen in der Familie Araceae. eine Ausnahme von der allgemeinen Regel für Monokotyledonen re: Ader. Wie Peperomia, die Blumen von Anthurie sind mikroskopisch klein und gruppieren sich auf einer fleischigen Spitze (sogenannte Spadix).

Ist Anthurium außerdem eine Zimmerpflanze?

Basic Anthurie Pflege Anthurienpflanzen kann alle Grade von indirektem Licht tolerieren, aber Anthurien Der Anbau bei schwachem Licht hat weniger Blüten und wächst langsamer. Wenn du das anbaust Pflanze, Anlage Als ein Zimmerpflanze, eine halbe und halbe Mischung aus Blumenerde und Orchideenerde oder Perlit liefert die Art der Erde Anthurien vorziehen.

Wo setzt man Anthurium ein?

Die beste Position für eine glückliche Pflanze Anthurien stehen gerne in einem gut beleuchteten Platz, mag aber kein direktes Sonnenlicht. Wenn die Pflanze im Dunkeln steht, gibt sie weniger Blüten. Sie lieben Wärme und fühlen sich bei einer Temperatur zwischen 20°C und 22°C am wohlsten.

Beliebt nach Thema