Wie starte ich süße Herbstclematis?
Wie starte ich süße Herbstclematis?

Video: Wie starte ich süße Herbstclematis?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Clematis: Die Waldreben richtig pflegen und pflanzen | MDR Garten 2023, Februar
Anonim

Süße Herbstclematis anbauen in voller Sonne bis Halbschatten in gut durchlässigen Böden. Obwohl sie Schatten verträgt, blüht sie besser in voller Sonne. Diese Art blüht bei neuem Wachstum, daher kann sie im Herbst nach der Blüte oder im zeitigen Frühjahr hart beschnitten werden, um ihr wucherndes Wachstum etwas in Schach zu halten.

Wie wurzelt man davon eine süße Herbstclematis?

Süße Herbstclematis schlängelt sich um jede Struktur

  1. Füllen Sie einen 2-Zoll-Topf mit steriler Blumenerde.
  2. Schneiden Sie einen Zweig vom Hauptstamm an der Basis der Pflanze ab.
  3. Legen Sie den Steckling in den vorbereiteten Topf.
  4. Wasser gründlich.
  5. Achten Sie darauf, dass Wurzeln wachsen.
  6. Füllen Sie einen 8-Zoll-Blumentopf mit Blumenerde.

Wie beschneidet man eine süße Herbstclematis? Apropos Beschneidung, der Prozess ist sehr einfach mit süße Herbstclematis. Weil es im Spätsommer Blütenknospen an neuen Trieben setzt, einfach schneiden das Wachstum der Vorsaison zurück zu ein paar starken Knospen ein oder zwei Fuß über dem Boden an jedem Stängel im späten Winter oder frühen Frühling, links und rechts unten.

Man kann sich auch fragen, wie man eine süße Herbstclematis verpflanzt?

Das Graben und Teilen von süßen Clematis mit Herbstpracht sollte genau dann erfolgen, wenn im Frühjahr neues Wachstum auftaucht

  1. Schneiden Sie die gesamte Rebe stark zurück auf ein Paar Blattknospen, die 6 bis 12 Zoll über dem Boden liegen.
  2. Graben Sie mit einer Schaufel einen Graben um die große Gruppe von Clematis-Reben.

Können süße Herbstclematis im Schatten wachsen?

Süße Herbstclematis blüht auf neuem Holz und im Hochsommer beginnen winzige Knospen zu erscheinen. Die meisten Sorten von Clematis wird Teil tolerieren Schatten, aber dieser scheint davon zu gedeihen. Wie andere Klematis, es bevorzugt gut durchlässigen Boden und "kühle Füße", also halten Sie den Boden an der Basis gemulcht oder schattiert durch einjährige oder andere Pflanzen.

Beliebt nach Thema