Wie pflegt man eine Kalanchoe-Sukkulente?
Wie pflegt man eine Kalanchoe-Sukkulente?

Video: Wie pflegt man eine Kalanchoe-Sukkulente?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Sukkulenten - richtig gießen, düngen und pflegen 2023, Januar
Anonim
  1. Wählen Sie einen Bereich mit viel Sonnenlicht und hellem, sandigem Boden. Verwenden Sie Kaktusmischung, um den Boden zu verbessern, wenn er zu schwer ist.
  2. Wasser kalanchoe wenn sich die Erde trocken anfühlt, aber vermeiden Sie, die Blätter zu benetzen.
  3. Schneide alle toten oder welken Blüten an den Stielen ab.
  4. Düngen kalanchoe in Zeiten des Neuwachstums.

Wie pflegt man diesbezüglich eine Kalanchoe in Innenräumen?

Wachstumsbedingungen für Kalanchoe-Pflanzen

  1. Licht: Sie bevorzugen helle, sonnige Standorte, vor allem während der sommerlichen Vegetationsperiode.
  2. Wasser: Während des Sommers mäßig gießen und im Winter weniger gießen.
  3. Temperatur: Sie bevorzugen Wärme.
  4. Erde: Eine gewöhnliche Blumenerdemischung ist in Ordnung.

Ebenso, enthauptest du Kalanchoe? Totkopf das kalanchoe ein- bis zweimal pro Woche während der Blütezeit. Deadheading jedes MalSie Wasser die Pflanze funktioniert gut.

Außerdem, wie oft gießt man eine Kalanchoe-Pflanze?

Langfristig Bewässerung Stelle das Pflanze, Anlage in hellem Licht oder voller Sonne, wenn möglich - vier Stunden direkte Sonne, wenn Sie kann verwalten.Kalanchoe wie warme trockene Bedingungen zwischen 60 und 75 Grad. Wasser alle acht bis zehn Tage, Bewässerung morgens von unten. Wenn Blätter hängen bleiben, Sie'über-Bewässerung.

Ist eine Kalanchoe-Pflanze drinnen oder draußen?

Während sie normalerweise als Zimmerpflanze angebaut werden, sind die saftigen Stauden der Kalanchoe Familie kann außerhalb von Regionen mit warmen oder milden Wintern wachsen. Die Klimabedürfnisse variieren je nach Art, also um zu wachsen draußen Sie müssen sicherstellen, dass Kalanchoepflanze Sie wählen können überleben.

Beliebt nach Thema