Inhaltsverzeichnis:

Welche Bäume wachsen in Hardiness Zone 7?
Welche Bäume wachsen in Hardiness Zone 7?

Video: Welche Bäume wachsen in Hardiness Zone 7?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: What Plant Hardiness Zones DON'T Tell You... 2023, Februar
Anonim

Zone 7 Laubbäume

  • Trauerkirsche (Prunus subhirtella 'Pendula')
  • Japanischer Ahorn (Acer palmatum)
  • Kousa-Hartriegel (Cornus kousa)
  • Holzapfel (Malus)
  • Untertasse Magnolie (Magnolia soulangeana)
  • Weißer Hartriegel (Cornus Florida)
  • Rotknospe (Cercis canadensis)
  • Kirschpflaume (Prunus cerasifera)

Wann kann ich dementsprechend Bäume in Zone 7 pflanzen?

Für diejenigen, die in leben Anbauzonen 6, 7 und 8. Oktober, November und Anfang Dezember ist eine gute Zeit, um Pflanze, Anlage Ihre Bäume oder Sträucher, da die Wurzeln in den Wintermonaten aktiv werden, um Nährstoffreserven für die nächste Saison zu speichern.

Anschließend stellt sich die Frage, ob Mandelbäume in Zone 7 wachsen werden? Unten sind gemeinsame Nuss Bäume zum Zone 7, sowie ihre Bestäuberbedürfnisse, die Zeit bis zur Reife und einige beliebte Sorten. Mandeln können Sträucher sein oder Bäume und normalerweise dauert es nur 3-4 Jahre, bis sie Nüsse produzieren. Beliebte Sorten sind: All-In-One und Hall's Hardy. Kastanie – Bestäuber ist erforderlich.

Wie kalt wird es dementsprechend in Zone 7?

Zone 7: Die Gesamtzone hat eine minimale Durchschnittstemperatur von 0° bis 10 °F.

Was kann ich jetzt in Zone 7 pflanzen?

Zone 7. In Zone 7, Kaltwettergemüse kann in der Regel Anfang Februar ins Freie gepflanzt werden. Zu diesen Kulturen gehören Rüben, Brokkoli, Kohl, Karotten, Salat, Zwiebeln, Erbsen, Kartoffeln, Radieschen, Spinat, Rüben, Grünkohl und Kohl. Anlage Mais im März.

Beliebt nach Thema