Inhaltsverzeichnis:

Wie baut man einen neuen Geschirrspüler aus und ein?
Wie baut man einen neuen Geschirrspüler aus und ein?

Video: Wie baut man einen neuen Geschirrspüler aus und ein?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Spülmaschine ausbauen - einfache Anleitung vom Profi 2023, Januar
Anonim

Schritt 2: Trennen Sie das Stromkabel und die Wasserleitung

  1. Foto 1: Entfernen die Frontplatte. Schalten Sie den Strom aus, Löschen an der Frontplatte und verwenden Sie einen Spannungsprüfer, um sicherzustellen, dass die Stromversorgung ausgeschaltet ist.
  2. Foto 2: Trennen Sie die Wasserversorgung.
  3. Foto 3: Trennen Sie den Abfluss.
  4. Foto 4: Ziehen Sie die Geschirrspülmaschine aus.

Wann sollten Sie auf diese Weise Ihre Spülmaschine austauschen?

Wenn die Geschirrspülmaschine stirbt regelmäßig oder hört auf zu arbeiten in das in der Mitte von ein Kreislauf. Wenn das weitergeht, nachdem alles ausgecheckt wurde, ist es Zeit für ein Ersatz. 5. Wenn das Maschine ist älter als 10 Jahre.

Anschließend stellt sich die Frage, wie einfach ist es, einen Geschirrspüler auszutauschen? Austausch einer Spülmaschine:

  • Schalten Sie den Geschirrspüler am Schutzschalterkasten aus.
  • Drehen Sie das Wasser zum Geschirrspüler am Absperrventil unter Ihrer Spüle ab (wenn kein Absperrventil vorhanden ist, drehen Sie das Wasser am Wasserzähler ab).
  • Trennen Sie die Wasserzuleitung des Geschirrspülers und die Abflussleitung.

Ebenso fragen Sie sich vielleicht, wie ersetze ich eine alte Spülmaschine?

Entfernen Bestehende Geschirrspülmaschine Schalten Sie die Wasserversorgung und die elektrischen Unterbrecher ab. Trennen Sie die Abfluss- und Füllleitungen unter der Spüle. Entfernen das Geschirrspülmaschine Tür durch Abschrauben der Scharniere und Durchtrennen der Stromkabel. Schrauben Sie den Zehenkick ab und Löschen.

Wie lange sollte eine Spülmaschine halten?

10 Jahre

Beliebt nach Thema